Sustainable Finance ist ein Business Case. Nachhaltige Finanzen ermöglichen den Unternehmen, die Zukunft aktiv zu gestalten.

Daniel Barth

#DIALOG #REPORTING #sustainablefinance
Daniel ist im Mittelstand zu Hause. Seit rund 20 Jahren berät er Unternehmen aus der Bankperspektive, begleitet sie partnerschaftlich und vertrauensvoll. Damit kann er auf umfangreiche Erfahrungen zahlreicher Branchen, Geschäftsmodelle und Unternehmensphasen blicken.

Nachhaltigkeit, CSR und ESG sind insbesondere bei größeren Projekt- und Konsortialfinanzierungen ein Thema. Sustainable Finance im Mittelstand ist jedoch oft noch Neuland, und Nachhaltigkeit für Unternehmen eine große Chance.

Mit seiner Beratungsgesellschaft mhl-consult unterstützt Daniel den Mittelstand bei der nachhaltigen Transformation. Der Dialog zwischen Finanz- und Realwirtschaft ist dabei ein wichtiger Erfolgsfaktor. Kreditinstitute sollen wissen, was ihre Kunden bewegt und erwarten. Und Unternehmen sollen ihre individuellen Herausforderungen kennen. Damit wird unternehmerische Nachhaltigkeit zum Business Case for Sustainability.

Für Daniel sind nachhaltige Unternehmensfinanzen die Voraussetzung dafür, dass Unternehmen die Chancen der Nachhaltigkeit für sich nutzen und ihre Zukunft aktiv gestalten können.

Meine Kompetenzen

Zu den Leistungen

Nachhaltiges Stakeholdermanagement

Was auch immer euer Produkt ist, ihr arbeitet mit und für Menschen. Deren Erwartungen und Impulse zu kennen, ist zentral für Eure Transformation in eine nachhaltige Organisation. Wir unterstützen Euch beim Stakeholdermanagement in Eurem Unternehmen.
Mehr erfahren

Euer Nachhaltigkeitsbericht

Für tausende Unternehmen ist der Nachhaltigkeitsbericht bald Pflicht. Wir unterstützen Euch dabei, nicht nur diese Pflicht zu erfüllen, sondern auch Eure Stakeholder und die Öffentlichkeit von Eurem Engagement zu überzeugen.
Mehr erfahren

Nachhaltigkeitsbericht (CSRD konform) erstellen

Für tausende Unternehmen ist der Nachhaltigkeitsbericht bald Pflicht. Wir unterstützen Euch dabei, nicht nur diese Pflicht zu erfüllen, sondern auch Eure Stakeholder und die Öffentlichkeit von Eurem Engagement zu überzeugen.
Mehr erfahren

Meine Events

Zu den Events

sn Web-Seminar: CSRD & ESRS Teil 1

Die wichtigsten Fakten, ein pragmatischer Umsetzungsprozess & konkrete Schritte zur Durchführung der doppelten Wesentlichkeit
Mehr erfahren

Meine Perspektive

Zur Blog Übersicht
Vortrag Diskussionsrunde
Oct 17., 2018

Jetzt, hier und zusammen neu denken

Die Weltengemeinschaft und in ihr Unternehmen stehen vor enormen externen Herausforderungen: Der Klimawandel, knapper werdende Ressourcen, der demographische Wandel, Konsumenten, die immer mehr und günstiger konsumieren wollen, die Digitalisierung und nicht zuletzt eine immer größer werdende Flüchtlingsbewegung durch kriegerische Auseinandersetzungen anderswo bestimmen die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft und letztendlich auch unserer Wirtschaftsakteure. Die Gesellschaft für Nachhaltigkeit (GfN) bringt die Tragweite und den daraus resultierenden Handlungsbedarf in ihrem Memorandum 2017 treffend auf den Punkt: „Die Menschheit kann die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts mit der heutigen Art des Wirtschaftens nicht bewältigen.
Mehr erfahren
weiter Himmel mit Vögeln
Dec 13., 2018

“Gestaltet die Transformation!”

Ein Beispiel: Die Mobilitätswende wird durch die dahinter liegenden Trends wie E-Mobilität greifbar. Dieser Trend (hier E-Mobilität) wird dann durch Standards in Wirtschaft und Gesellschaft umsetzbar. So sind Anreiz-Standards wie z.B. die finanzielle Förderung von Elektroautos, technische Standards für Ladestecker oder Ladeinfrastruktur sowie Regulierungsstandards wie Vorzugsregeln für Elektroautos in Städten konkrete Maßnahmen.
Mehr erfahren
Abstimmung Gründung Community
Feb 19., 2019

Selbstorganisiert in eine nachhaltige Zukunft

Wie Selbstorganisation unser persönliches Wachstum fördert und fordert – und warum das für die nachhaltige Transformation unerlässlich ist. Nicola Koch und Sven Latzel – zwei sustainable natives im Gespräch.
Mehr erfahren
How it works Start 5P ko-kreation